Fällt leider aus! Der neue Termin wird schnellstmöglich bekannt gegeben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Wenn der neue Termin Ihnen nicht passt, können Sie die Karte natürlich auch zurückgeben.

Am 9. Mai, 20.00 Uhr, (Einlass 19.30)
im Dorfgemeinschaftshaus Bredenbeck,
Wennigser Straße 15, 30974 Wennigsen

Wer sind eigentlich diese HERBERTS?
Sechs Männer. Sieben Meinungen. Eine Mission:
Hannovers smartestes, aktuellstes, sympathischstes,
bestaussehendes (und einziges) Comedy-Sextett.
Der Salon Herbert Royal ist wort gewordener Wahnwitz.

Die Geschichte der sechs Herberts beginnt im letzten Kriegswinter Neunzehnhundertschwarzweiß in einer zugigen Kajüte auf dem Schlepper “Fips Asmussen”, wo Aushilfssmutje Herbert Brauer auf einem alten Kanonenofen Clown-Milchshakes briet. Vom Duft angelockt, ankerte am frühen Morgen eines für die Geschichte der Comedy folgenlosen Dienstags eine bemooste Barkasse mit fünf Schiffbrüchigen auf der Leeseite. Überzeugt, dass der Clown die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, fraßen die fünf dem Mann die Regale leer, quatschen sich wechselseitig um Kopf und Kragen und sind seitdem aus nebulösen Gründen von einer beruflichen Zukunft als Hilfskomödianten überzeugt. Verbunden durch ungläubiges Staunen darüber, dass alle sechs neben Geschlecht, Muttersprache und dem festen Glauben an die Coolness des Kalauers und schmutzige Lieder (“Tomate, Tomate / Dein Pimmel kann Karate!”) zufällig auch der gemeinsame Vorname Herbert verbindet, verbringen sie seither mehr Zeit miteinander als mit Muhammad Ali, Lukas Podolski, Helene Fischer, Horst Hrubesch und Lena Meyer-Landrut zusammen.