Alles Rabenstark!

Bredenbeck. Die neueste Inszenierung des Figurentheaterstücks „Alles Rabenstark!“ des Figurentheaters „Die Complizen“ aus Hannover beschäftigt sich mit dem Thema Konflikte lösen. Der Solospieler Ulrich Schulz beseelt dabei die Figuren und leiht ihnen seine Stimme. Das sehr lebendige und musikalische Stück regte alle Gäste zum mitmachen an. Richtig begeistert singen und klatschen die Kinder mit, obwohl das Stück über 55 Minuten Konzentration erfordert.

Das Mitmachtheater „Alles Rabenstark!“ überzeugte die 150 zumeist jungen Zuschauer ab vier Jahren in der ausverkauften Aula der Grundschule Bredenbeck. Rabe Socke und sein Kumpel Dachs haben sich eine Burg gebaut, die nun der Wolf besetzt und sie nicht mehr hinein lässt. Nachdem Socke vom Wolf verhauen wurde, überlegen sie sich, wie sie weiter vorgehen sollen. Mit dem Wolf reden? So einfach wird es nicht sein. Sich Muskeln antrainieren und boxen lernen, rät der Bär. Die meisten haben dann doch Mitleid mit Wolf, als der Bär ihn verprügelt. Die weiße Eule gibt schließlich den richtigen Denkanstoß und zeigt allen, dass Zusammenspielen viel schöner ist. Am Ende sind alle in der Burg versammelt und das Publikum singt mit: „Herein spaziert in unsere kleine Burg.“

„Alles Rabenstark“ heißt das Bilderbuch von Nele Moost, eine der bekanntesten Autorin für moderne Kinderliteratur, nach dessen Geschichte den Kindern Ansätze zur Konfliktlösung gegeben werden soll.

von http://con-nect.de/ (gekürzt und leicht verändert)

 Bilder von der Veranstaltung:

Kommentar verfassen