Samstag, 25. Juli 2015, 20:00 Uhr

Monsieur Periné – Open Air im Kultursommer 2015 der Region Hannover

Warnecke Hof

15 € Eintritt

presspic-2-monsieur-perine-2015-groß-1000kb-300dpi-800px

Monsieur Periné gelten als Highlight der kolumbianischen Musikszene rund um die umtriebige Hauptstadt Bogotá. Seit ihr Debütalbum „Hecho a Mano“ im Juni 2012 in Kolumbien erschienen ist, überschlägt sich der Jubel. In Kürze waren Monsieur Periné in den Singlecharts, wurden Artist of the Week bei MTV und zu Shootingstars auf Youtube und Facebook. Dies dürfte nicht zuletzt ihrem ganz eigenen Musikstil geschuldet sein, dem ‘Suin a la Columbiana’. Er gründet auf Swing Manouche und feiert Django Reinhard, ist aber durch die südamerikanische Ergänzung in der Instrumentierung mit typischer Latinpercussion, Bandoneon und Charango, sowie den eingearbeiteten Latinstilen, Cumbia, Son, Bolero, Currulao, Tango und Samba wirklich etwas Neues. Und dann ist da der Gesang von Catalina Garcia. Der unverwechselbare Mittelpunkt des leichtlebigen, virtuos gespielten Instrumentalgerüsts, das das Paris der 30er Jahre mit dem jungen Bogóta von heute verbindet. Ob auf spanisch oder französisch, Catalina Garcia hat eine ungeheure Strahlkraft und berührt den Hörer trotz der immer vorhandenen Leichtigkeit tief.
presspic-3-monsieur-perine-2015-groß-900kb-300dpi-1250px

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Homepage Künstler: http://www.mperine.com/

Bilder: http://flowfish.de/?page_id=60

Kommentar verfassen