Auszug aus dem Bericht zur Veranstaltung von Deister Aktuell:
Der Kul­tur­ver­ein K-hoch-Drei prä­sen­tiert im Rah­men des Re­gion-Kul­tur­som­mers am heu­ti­gen Sams­tag, den 23. Au­gust, um 20 Uhr die Ber­li­ner Band Pol­ka­ho­lix. Ein­lass ist ab 19 Uhr auf dem War­ne­cke-Hof. Die acht Pol­ka­tors sind mit al­len Was­sern ge­wa­schene Vir­tuo­sen und ver­fü­gen ü­ber eine cha­ris­ma­ti­sche Büh­nen­prä­senz. Der Big-Band-Sound baut sich auf ei­ner pul­sie­ren­den Rhyth­mus­gruppe aus Schlag­zeug, Bass und E-Gi­tarre auf, wo­bei der Gi­tar­rist oft mit un­glaub­li­chen Soli auf­war­tet. Auf die­sem Fun­da­ment tobt ein völ­lig von der Kette ge­las­se­ner Blä­ser­satz aus Trom­pe­te, Sa­xo­fon, Po­saune und Kla­ri­net­te. Und was wäre Polka ohne die gute alte Quetsch­kom­mo­de? Keine Sor­ge, sie ist auch da­bei und treibt die Pol­ka­ho­lix mit ih­ren Off-Beats zu ei­nem atem­be­rau­ben­den Tempo an. „Ur­ban Speed Pol­ka“ nen­nen Pol­ka­ho­lix ihre 2/4-Takt-Par­ty, eine fet­zige Mi­schung aus Ska, Bal­kan-Beats, Klez­mer, Rock ‚n Roll und Sal­sa. Kar­ten gibt es für 13 Euro (er­mäßigt 11 Eu­ro) bei der Korn­bren­ne­rei War­necke, Pres­se, Pa­pier Hirsch (Deis­ter­straße in Bre­den­beck), Rei­se­büro Crui­sing (Haupt­straße 8 in Wen­nig­sen), Sprit­zen­haus (Hir­ten­straße 6 in Wen­nig­sen) und natür­lich auch an der Abend­kas­se. Kin­der und Ju­gend­li­che bis 15 Jahre ha­ben freien Ein­tritt.
(von http://www.deister-aktuell.de/)

Bildergalerie:

Flyer zur Veranstaltung:
ist leider nicht mehr verfügbar…

Kommentar verfassen