LOS DE ABAJO

Open-Air auf dem Innenhof der Kornbrennerei

20.00 Uhr, Open-Air auf dem Innenhof der Kornbrennerei,
Deisterstr. 4, 30974 Wennigsen-Bredenbeck
Eintritt: 15,- €, unter 16 Jahren frei

Los de Abajo wurden 1992 als Latin-Ska-Band mit vier Mitgliedern gegründet. Seitdem haben sie sich auf einen Kern von acht Mitgliedern vergrößert und ihren Stil unter musikalischen Einflüssen aus Rock, Salsa, Reggae, Ska, Cumbia, Son Jarocho und Banda erweitert. Der Name „Los de Abajo“ bezieht sich auf den gleichnamigen Roman von Mariano Azuela (dt. Die Rechtlosen).
Seit 1998 veröffentlichen sie ihre Alben bei Luaka Bop, dem Plattenlabel von David Byrne. Für das zweite Album „CyberTropic Chilango Power“ aus dem Jahr 2002 erhielt die Gruppe 2003 den BBC Award for World Music in der Kategorie „Americas“.

von Los de Abajo bei Wikipediahttp://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de
Los De Abajo live beim BalatonSound-Festival:

 

Für den 21.7. war bisher die Band Faela eingeplant, die aber leider abgesagt hat.

Wir freuen uns Ihnen die neue Band Los De Abajo präsentieren zu dürfen:

 

Die neunköpfige Combo ist Teil jener vitalen Bandbewegung,

die in Mexiko einer alternativ angehauchten Großstadtjugend

eine Stimme gibt. Mit einem unnachahmlich spannenden und

gut gelaunten Stilmix bringen die „Chilangos“ Bewegung in

müde Knochen. Auf ihrer Mexican Explosion Tour 2012

zeigen sie, dass mexikanische Musik nicht nur aus La Bamba

besteht. Aber auch der Lokalkolorit wird nicht verdrängt:

Mariachi, Texmex und folkloristische Walzer haben ihren

festen Platz in der wilden Bühnenshow.

 

Live auf dem Hof: Tania Melo Lara (Lead Vocal), Francisco

Arellano Acosta (Drums), Edgar Chavez (Bass, Vocals),

Mauricio Diaz Reyes (Vocals, Saxophone), Vladimir

Garnica Lovera (Guitar and Vocals), Heliot Mendiola

Sedeño (Trombone), Javier Zuñiga Aguilar (Percusions),

Canek Cabrera Morales (Lead Vocal, Trumpet), Julian

Aranda Gutiérrez (Keybord) www.losdeabajo.tv

 

Bilder:

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.